Zuhause > Nachrichten > Unternehmens Nachrichten

Vergleich der künstlichen Gensynthese und des traditionellen molekularen Klonens

Updatezeit : 2020-08-13

Quelle :

Ansichten: 78

Vergleich der künstlichen Gensynthese und des traditionellen molekularen Klonens

Bereits in den 1970er Jahren war das PCR-Klonen eine grundlegende Technologie, die seit mehr als 30 Jahren in Laboratorien weit verbreitet ist.

Das molekulare Klonen ist eine experimentelle Methode, mit der DNA-Moleküle rekombiniert und direkt in Vektoren kloniert werden.

Die Gensynthese kann doppelsträngige DNA in vitro künstlich synthetisieren, und die Länge des synthetisierten Produkts beträgt üblicherweise 50 bp bis 12 kb.

Die künstliche In-vitro-Gensynthese unterscheidet sich in einigen Punkten vom herkömmlichen molekularen Klonen und PCR-Klonen. Die traditionelle molekulare Klonierungstechnologie wird verwendet, um DNA-Moleküle wieder zusammenzusetzen und sie in Vektoren zu klonieren.


In diesen Vektorsystemen kann jedoch nicht jedes Gen effizient exprimiert werden, was auch bedeutet, dass die molekulare Klonierung möglicherweise nicht die beste Wahl für diese Gene ist. Daher können durch Gensynthesetechnologie Gene, die in verschiedenen Systemen effizient exprimiert werden können, erneut synthetisiert werden.


Vorteile der Gensynthese:

  • Sparen Sie Zeit und Personal.
  • Voll garantierte Reihenfolge;
  • Alle Zielcodonänderungen können sofort abgeschlossen werden.
  • Es können neue Basenpaarungen erzeugt werden, die die Möglichkeiten biologischer Formen erweitern.

Die Vorteile der Gensynthese und Klonierung von Generalbiosystemen:


  • Gensyntheseplattform von Generalbiosystems: Die patentierte Gensyntheseplattform kann Gene perfekt synthetisieren. Derzeit übersteigt der Gensynthesedurchsatz von Generalbiosystemen 1.000.000 Basenpaare.
  • Codon-Optimierungssoftware: Bereitstellung kostenloser Codon-Optimierungsdienste während der Gensynthese, mit denen Gensequenzen optimiert und die Proteinexpression erhöht werden können.
  • Hohe Qualität: Hochwertige Synthese komplexer Sequenzen, einschließlich repetitiver Sequenzen, Haarnadelstrukturen, hohem GC-Gehalt und Polystrukturen.
  • Kurzer Zyklus: Die korrekte Gensynthesesequenz kann in 5 Arbeitstagen abgeschlossen werden.
  • Kostengünstig: Der Gensynthesepreis der Hochdurchsatz-DNA-Syntheseplattform von generalbiosystems beträgt 0,16 Yuan / bp.
  • Starke Abgabekapazität: Generalbiosysteme können bis zu 200 kb DNA-Fragmente liefern.

Generalbiosystems ist ein professionelles Dienstleistungsunternehmen für Gensynthese und molekulares Klonen.

Es kann Gensynthese- und molekulare Klonierungsdienste und -anwendungen sowie eine breite Palette von Anwendungsdiensten für Kunden in den Bereichen Proteinexpression, Optimierung des biologischen Systems, Genassemblierung, Oligomerisierung und Speicherung von DNA-Informationen bereitstellen.